18.09.11

surf-champ



Weltmeister mit 17 Jahren: Philip Köster krönte in Dänemark seine junge Windsurf-Karriere. Es dürfte nicht sein letzter Titel sein. In der Szene gilt der Deutsche als Wunderkind, der mit perfekten Ritten und spektakulären Sprüngen den begeisterten Fans das Wasser in die Augen treibt. http://www.spiegel.de/sport/sonst/0,1518,786379,00.html

Keine Kommentare: